StartseitePortalGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ (Häufig gestellte Fragen)
 Suchen
Neueste Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Links
Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein Logo-t10
Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein Infokr10

Teilen
 

 Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 26.06.08

Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein Empty
BeitragThema: Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein   Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein Icon_minitimeMo Okt 06, 2008 4:41 pm

Ich bekomme Signale von verschiedenen Seiten, die nichts Gutes ahnen lassen. Die Rettungspläne der Regierungen in Amerika und Europa werden die gigantischen Probleme im Bankensektor nicht lösen. Die Finanzmärkte werden demnächst implodieren. Macht euch auf eine komplette Schliessung
des Finanzsystems für eine gewisse Zeit bereit. Besorgt euch sofort etwas Bargeld in kleinen Scheinen zur Überbrückung.

Wenn die ehemalige
FDJ-Sekräterin nach dem Platzen des Hypo-Real-Deals sagt, die Konten
der Kleinsparer sind sicher ... dann ist gar nichts sicher ... sonst
müsste sie nicht so was sagen. Sie müsste auch nicht innerhalb von
Stunden eine Garantie des Staates von sagenhaften 568 Milliarden Euro
für die Guthaben abgeben, und zur Rettung nur der einen Bank Hypo-Real,
50 Milliarden versprechen. Daran sieht man doch, wie völlig bankrott
das Finanzsystem ist. Die sind im Panikmodus!

Dazu kommt noch, es gibt so viele alarmierende andere Sachen die überall passieren ... die
Drohung mit Kriegsrecht in Amerika, wenn die Abgeordneten nicht dem
Bailout zustimmen, die Stationierung und Vorbereitung eines Einsatzes
von Truppen innerhalb der USA
, der Hilferuf von Schwarzenegger für einen Notkredit für Kalifornien an die Fed, die Abänderung des Grundgesetzes damit die deutsche Bundeswehr im Inland eingesetzt werden kann, die Abschaffung des Rechts auf körperliche Unversehrtheit in Deutschland ... und noch vieles mehr.

Wissen die etwas was wir nicht wissen?

Wir
sind in diese Situation geraten, wegen der kriminellen globalen
Finanzmafia und ihre Marionetten in der Politik. Dieser Crash wird
bewusst gemacht und läuft nach Plan ab. Sie wollen uns in die Knie
zwingen und komplett verarmen, genau wie in der Weltwirtschaftskrise am
Ende der 20ger Jahre. Damals haben viele alles verloren und die Hyänen
konnten für ein Apel und ein Ei sich die ganzen Werte aneignen. Dieser
Vermögenstransfer von unten nach oben findet wieder statt.

Um die Krise zu überstehen, muss man etwas handfestes haben. Alles was auf Papier steht kann wertlos werden.

Wie
kann man die Geldhaie, welche so eine Katastrophe angerichtet und das
ganze Finanzsystem in den Abgrund gefahren haben, einfach ungestraft
davon kommen lassen? Nicht nur das, wie kann man sie auch noch mit
Hunderten Milliarden und sogar Billionen an Steuergeldern und
zusätzlicher Staatsverschuldung belohnen und ihre Verluste ausgleichen?

Was
die Öffentlichkeit tun sollte, ist jetzt Sturm laufen und die ganzen
Kriminellen in ihren dunklen Anzügen aus ihren Palästen zerren, an den
Pranger stellen und mit Tomaten und faulen Eiern bewerfen. Danach
müssten sie vor Gericht kommen, für ihre Verbrechen bestraft werden,
ihre ergaunerten Milliardengewinne abliefern und ewig im Knast dafür
büssen.

Stattdessen sitzen die feinen Herren in ihren Türmen als
Unberührbare, grinsen unverschämt, gucken aus dem Fenster auf uns
herunter und lachen sich tot darüber, wie sie uns wieder abzocken,
verarschen und noch mehr Milliarden vom Staat einsacken, während wir
Angst um unser hart verdientes Geld haben müssen, mit einer
Hyperinflation dafür zahlen werden und nicht wissen ob wir bald ohne
Arbeit dastehen.

Wir haben es hier nicht mit menschlichen Wesen
zu tun. Das sind Monster. Sie haben schon lange alle menschlichen
Eigenschaften abgelegt und sind seelenlose Hüllen, die nur den Mamon
anbeten, die sich hinter einer piekfeinen Fassade verstecken, aber im
Inneren moralisch völlig verfault und pervertiert sind. Das sind keine
Menschen. Menschen benehmen sich nicht so und saugen ihren Artgenossen
das ganze Blut aus.

Um zu zeigen was wir von ihnen halten,
sollte man mit Anhängern voller Kuhscheisse vor die Börsen und
Bankpaläste fahren und den ganzen Mist an den Eingängen abladen. Jeder
der dort raus kommt müsste man damit bewerfen. Alleine ihre
angewiederten Gesichter zu sehen wäre es wert zu machen.

Aber
es geht noch weiter. Um von diesen gigantischen Diebstahl am Volk
abzulenken, ist irgendwas in Vorbereitung. Die haben möglicherweise ein
zweites 9/11 vor. Ein Sündenbock ist schon ausgelesen und wird dann mit
passenden Beweisen platziert. Wie in den Trümmern vom Ground Zero, wird
man einen unbeschädigten Pass des Täters ganz zufällig finden, nur
diesmal wird es ein Iraner, Russe oder Chinese sein und die Medien
werden den vorgeschriebenen Skript ablaufen lassen und uns den nächsten
Bösewicht verkaufen.

Die verkappten Faschisten werden wieder
TERROR rufen und mit Schaum vor dem Mund uns Angst einjagen und die
Notwendigkeit eines sofortigen Krieges verkünden, selbstverständlich
mit der zusätzlichen Massnahme, unserer Freiheiten und Rechte weiter
einschränken zu müssen, einschliesslich der Ausrufung des Kriegsrecht
... alles natürlich nur zu unserem Schutz und Wohl.

Wem die
verschiedenen Vorbereitungen dazu nicht aufgefallen sind, pennt aber
völlig. Wer denkt, sie werden es nicht wieder machen, diesmal sogar
noch schlimmer ... ist ein Narr.

Da muss ich kein Orakel
befragen oder Hellseher sein. Schaut euch die Nervosität und
Unsicherheit auf allen Seiten an. Hört die Drohungen, die wieder
ausgesprochen werden. Terrorgefahr hier und Atomwaffen dort. Nehmt die
Stöpsel aus den Ohren und macht die Augen auf. Man muss sich nur die
Vergangenheit anschauen, um zu wissen was alles passieren kann.

Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein und sofort Vorsorge zu treffen.



_________________
Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein Ad1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://boehses-holz.forumieren.de
 
Es ist Zeit sehr aufmerksam zu sein
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich leide seit 15 Jahren unter Akne inversa. Ja wohl, ich LEIDE!!!!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Neuigkeiten aus aller Welt :: Die Themen des Tages-
Gehe zu: